Evangelische Stiftung Michelshof

Evangelische Stiftung Michaelshof


Die Evangelische Stiftung Michaelshof gehört als großer Träger in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock zu den ältesten Sozialeinrichtungen in der Stadt und der Umgebung. Als diakonische Einrichtung mit den Arbeitsfeldern Behindertenhilfe, Eingliederungshilfe und Bildung helfen und fördern wir Menschen mit und ohne Behinderung auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben in der Gesellschaft. Sie werden in den Lebensbereichen Wohnen, Lernen und Arbeiten begleitet und in ihren lebenslangen Bildungsprozessen umfassend unterstützt. Derzeit nutzen über 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Angebote der Stiftung.

Die diakonische Einrichtung widmet sich in Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention verstärkt der Begleitung und Förderung behinderter Menschen in ihrem gesamtgesellschaftlichen Umfeld.

Die Stiftung ist Träger folgender Geschäftsbereiche:

  • Michaelhof
    Pflegeheim und Wohnheim für Menschen mit Behinderung | Ambulante Wohnformen | Seniorenbetreuung
  • Michaelwerk
    Werkstatt für behinderte Menschen | Fördergruppen | Berufsbildungsbereich
  • Michaelschule
    Kindergarten | Grundschule | Förderschule | Gesamtschule | Hort | Insa 39 - staatl. anerkannte Weiterbildungseinrichtung


Vielfalt ist unser Plus! Bei uns gestalten Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam die Gegenwart für eine Zukunft, in der Inklusion kein Fremdwort mehr ist.

Evangelische Stiftung Michaelshof

  • Rechtsform: kirchliche Stiftung (seit 1851)
  • vom Finanzamt als gemeinnützige Einrichtung anerkannt
  • selbständiges Werk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Norddeutschland
  • Mitglied im Diakonischen Werk Mecklenburg-Vorpommern e.V.