Werkstattrat Michaelwerk

Werkstattrat

Interessenvertretung im Michaelwerk

Beschäftigte mit Handicap wählen zur Vertretung ihrer Interessen einen Werkstattrat. Dieser wird durch eine Vertrauensperson unterstützt.

Regelmäßig trifft sich der Werkstattrat mit der Leitung der Werkstatt. Es werden Fragen und Probleme besprochen. Der regelmäßige Austausch führt zu mehr Verständnis untereinander. Auch der Zusammenhalt wird dadurch gestärkt.

 

Kontakt

Michaelwerk Rostock + Bentwisch
Vorsitzender: Tim Schwark
Büro im Michaelwerk Rostock
Sprechzeiten: Dienstag von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Tel. (0381) 645 - 303
mobil 0152 04140219
E-Mail: tim.schwark@michaelshof.de
Stellv. Vorsitzender: Robert Krüger

Michaelwerk Kröpelin
Vorsitzende: Ines Matzkowitz
Büro im Michaelwerk Kröpelin
Sprechzeiten: Donnerstag von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Tel. (038292) 862 -719
mobil 0162 7790104
E-Mail: ines.matzkowitz@michaelshof.de
Stellv. Vorsitzende: Silke Engelbrecht

Michaelwerk Kröpelin multiwerk
Vorsitzende: Silke Arndt
E-Mail: silke.arndt@michaelshof.de
Telefon folgt in Kürze
Stellv. Vorsitzende: Brigitte Mundt

 

Assistentin des Werkstattrates:
Georgina Schäfer
Tel. (0381) 645 - 304
E-Mail: georgina.schaefer@michaelshof.de
Büro im Michaelwerk Rostock


Diakonie-Werkstättenmitwirkungsverordnung in Leichter Sprache:

Regeln für den Werkstatt-Rat

Die Wahl vom Werkstatt-Rat

Die Frauen-Beauftragte

Diakonie-Werkstättenmitwirkungsverordnung in Schwerer Sprache:

Diakonie-Werkstättenmitwirkungsverordnung