Insa 39

Insa 39 - Weiterbildungseinrichtung

Erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre persönlichen Kompetenzen

Die INSA 39 ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Erwachsenenqualifizierung und zertifiziert nach AZAV.
Aus der Praxis heraus machen wir Sie fit für die Anforderungen der Arbeit.


Teilhabekiste – Teilhabe bestimmen und auswerten mit der Teilhabekiste

Um gemeinsam mit einem Klienten die Ziele seiner persönlichen Teilhabe an wichtigen Lebensbereichen zu ermitteln, kann die Teilhabekiste zum Einsatz kommen. Bei der Teilhabekiste handelt es sich um ein übersichtliches Bildkarten-Set, welches von Menschen mit Beeinträchtigung mitentwickelt wurde. Enthalten sind die wichtigsten Teilhabeziele aus 16 verschiedenen Lebensbereichen. Anhand dieser Bildkarten und den dazu gehörigen Zielen, verfasst in leichter Sprache, können auch Menschen mit kommunikativer Beeinträchtigung ihre Teilhabeziele finden und benennen. Zur Anwendung kommen kann die Teilhabekiste z.B. als Vorbereitung zum ITP-Gespräch oder beim Erstellen des ITP.
Fachkräfte aus entsprechenden Einrichtungen und Vertreter der Selbsthilfe werden in unseren Seminaren für die Anwendung der Teilhabekiste zur Bestimmung und Messung der Teilhabe gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigung qualifiziert.

Übersicht der Seminare und Online-Anmeldung

Übersicht der Seminare und Anmeldung über Flyer

 

Seminare und Workshops für Werkstatträte, Frauenbeauftragte und interessierte Beschäftigte in der Werkstatt für behinderte Menschen:

Seminare für Menschen mit Beeinträchtigungen, die in einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten, sind neben den ITP-Schulungen ein weiterer Kernpunkt des Bildungsangebotes. Sie finden bei uns das ganze Jahr über Seminare und Schulungen zu vielen interessanten und aktuellen Themen:

Übersicht der Seminare - Kurzübersicht und Anmeldung über Flyer

Übersicht der Seminare - Ausführliche Katalogübersicht


Die Fortbildungen finden in hellen, modern ausgestatteten Räumen statt und werden durch Material in leichter Sprache unterstützt.

Interessierte Beschäftigte in der Werkstatt für behinderte Menschen finden bei uns das ganze Jahr über Workshops und Schulungen zu vielen interessanten und aktuellen Themen:

  • Seminare für Werkstatträte
  • Seminare zur Werkstättenmitwirkungs-Verordnung
  • Seminare zur Werkstattratswahl
  • Seminare zum Bundesteilhabegesetz
  • Seminare für Frauenbeauftragte
  • Seminare zum Arbeitsschutz
  • Seminare zum Brandschutz
  • Seminare zum Gesundheitsschutz
  • Inhouse-Schulungen

 

Die Insa 39 ist mit der Straßenbahn, Haltestelle Dierkower Damm, sehr gut erreichbar. Vom Rostocker Hauptbahnhof sind es nur 10 Minuten mit der Linie 2 oder 3. Ausreichend Parkflächen stehen auf dem Grundstück zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Insa 39
Staatlich anerkannte Einrichtung
nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz M-V
Karina Paschen
Dierkower Damm 39 | 18146 Rostock
Tel: (0381) 669 183 - 285
mobil: 0162 - 403 18 83
Fax: (0381) 669 183 - 288
E-Mail: karina.paschen@michaelshof.de