Die Evangelische Stiftung Michaelshof gehört als großer Träger in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock zu den ältesten Sozialeinrichtungen in der Stadt und der Umgebung. Als diakonische Einrichtung mit den Arbeitsfeldern Behindertenhilfe, Eingliederungshilfe und Bildung fördern und unterstützen wir Menschen mit und ohne Behinderung auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben in der Gesellschaft.

Wir suchen Sie zum 01.06.2024 als

Mitarbeiter in der Fördergruppe (m/w/d)

Jobangebot Kennziffer: 1265

in Teilzeit 35 Stunden für unseren Geschäftsbereich Arbeit in unserer Werkstatt für behinderte Menschen in Rostock.

Ihre Aufgaben

  • diagnostische Aufgaben, Förderplanung und Durchführung von Fördereinheiten sowie deren Dokumentation
  • heilpädagogische Aufgaben für unsere betreuten behinderten Menschen
  • pflegerische Aufgaben für unsere betreuten behinderten Menschen
  • Hilfestellung im Alltag
  • Durchführung beschäftigungs- und kreativtherapeutischer Angebote
  • Training von Fähig- und Fertigkeiten zur Vorbereitung auf die Aufnahme in den Berufsbildungsbereich unserer Werkstatt

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie

  • einen Abschluss als Ergotherapeut, Heilerzieher, Heilerziehungspfleger, Physiotherapeut oder Sozialpädagoge haben,
  • Sie Einfühlungsvermögen und Respekt im Umgang mit behinderten Menschen auszeichnen,
  • nach Möglichkeit Mitglied in einer Kirche der ACK sind,
  • sicher im Umgang mit PC- und Standardsoftware und
  • einen gültigen PKW-Führerschein haben.
  • ein ein erweitertes Führungszeugnis gem. §§ 8a und 72a SGB VIII einreichen.