Ski-Projekt Michaelschule

Ski-Projekt für Schüler mit Handicap

Aus dem Alltag ausbrechen - Schnee spüren - Gemeinschaft erleben

Seit dem Jahr 2013 gibt es in der Michaelschule das Ski-Projekt in Achenkirch (Österreich). An einem See gelegen und von hohen Bergen umrahmt, bietet dieses Tiroler Bergdorf eine beschauliche Idylle.

Schüler mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung aus der Michaelschule und der Regenbogenschule in Bad Doberan machen sich jedes Jahr im Winter eine Woche lang mutig auf den Weg, um diese Winteridylle für sich zu entdecken und Skifahren zu lernen. Viele der Schüler erfahren in diesen Tagen wie es ist, das erste Mal die Berge zu sehen, das erste Mal fast 1000 Kilometer entfernt von zu Hause zu sein, das erste Mal mutig ins Tal zu sehen und das erste Mal auf Skiern zu stehen.

Ein erstes Mal erfordert oft ziemlich viel Mut. Was wir nicht für möglich halten, vielleicht im Stillen hoffen, erlebt man in diesen Tagen. Die Schüler wachsen über sich hinaus, bestehen erste Geh- und Rutschversuche, ringen manchmal mit dem Mut und der richtigen Technik, üben und stürzen auch hin und wieder, probieren aber weiter, lachen miteinander, ermutigen und helfen sich, sind stolz und ehrgeizig. Niemand gibt auf, alle haben Spaß, genießen den Schnee und stellen sich der nächsten und auch der übernächsten Herausforderung.

Die Schüler lernen eine Fortbewegung und Geschwindigkeit kennen, die sie vorher noch nicht erlebt haben.

Die Skilehrer Saskia und Alfred glauben an die Kinder, haben jeden von ihnen im Blick und viele Ideen, um alle Schwierigkeiten zu bewältigen. Sie nehmen sie mit auf eine bezaubernde Wintermärchenreise.

Am Ende können sich alle Teilnehmer in einer völlig alltagsfremden Bewegung bzw. Umgebung steuern. Nach einer Woche Wintermärchen machen sich glückliche und stolze Kinder auf die Heimreise. Sie nehmen mehr mit zurück als in die Reisetasche passt: Erlebnisse, Geschenke und Eindrücke, die stark machen fürs Leben.

Danke an alle Unterstützer

Ski-Projekt 2015

Ski-Projekt 2014

Ski-Projekt 2013