Wohnheim für Menschen mit Behinderung

Unsere Häuser im Überblick

Der Michaelhof in Rostock-Gehlsdorf besteht aus einem Ensemble von Gebäuden in einem parkähnlichen Gelände am Uferweg der Warnow. Das Wohnheim in Lieblingshof liegt südöstlich der Hansestadt Rostock nahe der Stadt Tessin in einer landschaftlich reizvollen Umgebung.

Alle Häuser wurden mehrheitlich seit 1996 neu errichtet oder umfassend saniert. Sie sind barrierefrei und bieten individuell gestaltbare Einzel- bzw. Doppelzimmer. Auch die Gemeinschaftsräume wie die Küche und das Wohn- und Esszimmer sind hell und freundlich gestaltet.

Die dazugehörigen Wohngruppen in den Häusern sind klein und überschaubar.

Wohnheim Krabbehaus

Wohnheim Krabbehaus

Das Krabbehaus ist ein Haus für Menschen mit Behinderung jeden Alters. Die gemütlichen Einzel- bzw. Doppelzimmer können nach individuellen Wünschen gestaltet werden.
Das Krabbehaus wurde 1995/96 erbaut und 2005 grundlegend renoviert. Es ist sowohl Wohnheim als auch Pflegeheim und bietet 24 Pflege- und 48 Wohnheimplätze.

Wohnheim Hofmannhaus

Wohnheim Hofmannhaus

In diesem attraktiven Winkelbau gibt es vier Apartments und fünf Einzelzimmer mit den dazugehörigen Sanitär- und Gemeinschaftsräumen. Die komfortablen Zimmer bieten eine hohe Wohnqualität und ermöglichen den 12 Bewohnern in hohem Maße eine selbständige Lebensgestaltung.

Wohnheim Wichernhaus

Wohnheim Wichernhaus

Das große schöne Haus bietet den 50 Bewohnern viel Raum, gemeinsam den Alltag aktiv zu gestalten oder aber sich zurückzuziehen.
Das Wichernhaus wurde 1913 errichtet und 1998/99 umfangreich saniert und modernisiert.

Wohnheim Lieblingshof

Wohnheim Lieblingshof

Das Wohnheim liegt im Dorf Lieblingshof nahe der Stadt Tessin in ländlicher Idylle. Es bietet 22 Menschen mit Behinderung ein liebevolles Zuhause. Ein großer gepflegter Garten bietet Raum zum Entspannen und wird im Sommer regelmäßig zum Grillen genutzt.